Aufgeregt waren sie schon, die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse 7 der Anne-Frank-Realschule plus in Montabaur, als sie jeder ganz alleine vor der Prüfungskommission des Kreismusikverbandes Westerwald auf ihren Instrumenten vorspielen mussten. Kein Wunder, denn ihr Ziel war es, die D1-Prüfung für junge Blasmusiker abzulegen.

Mit großem Engagement hatten sie sich vorbereitet: Zwei Stücke wurden weitgehend selbstständig erarbeitet. Und da gab es einiges zu beachten, denn neben den richtigen Tönen und dem Rhythmus galt es auch, den Vortrag durch Dynamik, Artikulation und Phrasierung musikalisch zu gestalten. Und das haben viele der jungen Musiker schon richtig gut gemacht, wie ihnen Stefan Weidenfeller vom Kreismusikverband bestätigte. Besonders lobenswert findet er, dass die Schüler nur im Gruppenunterricht innerhalb der Bläserklasse, also ohne individuellen Instrumentallehrer,  gelernt haben, ihr Instrument so gut zu beherrschen. So war das Einzelvorspiel dann für alle auch eine ganz neue Situation, da sie sonst bei Konzerten immer als Teil der Orchestergemeinschaft musizieren.

Bereits einige Wochen vor der praktischen Prüfung hatten die Schüler der Bläserklasse im schriftlichen Teil der Prüfung bewiesen, dass sie sich auch im Bereich der Musiktheorie gut auskennen. Notennamen, Tetrachorde, Intervalle, Dreiklänge und Umkehrungen sind zu ihrem Handwerkszeug geworden, mit dem sie sicher umgehen können.

Eine Urkunde sowie eine Ausweisnadel bestätigen nun jedem Schüler das erfolgreiche Ablegen der D1-Prüfung. Dennoch ruhen die jungen Musiker sich nicht auf ihrem Erfolg aus, denn sie haben schon ein neues Ziel vor Augen: Das große Jahreskonzert der Anne-Frank-Realschule plus am Donnerstag, 2. Juli 2015. Gemeinsam wollen sie an diesem Abend die Zuhörer unter anderem mit Disco-Hits aus den 70er-Jahren und der Musik aus dem Film „Der Hobbit“ erfreuen.

Stolz präsentieren die Schüler der Bläserklasse 7 der Anne-Frank-Realschule plus Montabaur ihre Urkunden zur bestandenen D1-Prüfung.

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com