Am 09. und 10.09.2019 verbrachten die beiden Klassen 6a und 6c zwei Tage zur Festigung der Klassengemeinschaft. Dazu wanderten beide Klassen am Montag zur Jugendherberge Montabaur, wo zwei Erlebnispädagogen mit Bogenschießen und Slackline auf uns warteten. Zwischendurch hatten alle viel Spaß bei verschiedenen Kooperationsspielen, wo sie zeigen konnten, wie gut das Team bereits funktioniert. Auch die beiden Klassenleiter wurden mit einbezogen und standen meist helfend zur Seite. Mittags stellte uns die Jugendherberge ein Menü zur Stärkung bereit.

Am Dienstag fuhren wir in den Kletterwald nach Diez. Hier ging es um die Überwindung von so mancher Höhenangst, um Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer und gegenseitige Hilfe, besonders, wenn es einmal schwieriger wurde oder etwas nicht direkt funktionierte. Im Anschluss genossen alle bei leckerem Burger und Pommes die Sonne. Mit dem Besuch des Spielplatzes im Buchenhain (direkt am Kletterwald) beendeten wir die zwei erlebnisreichen Tage.

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com