Geogebra

 

Im Mathematikunterricht an der Anne-Frank-Relaschule Montbaur kann bei einigen Themen die kostenlose Software GeoGebra eingesetzt werden.  Der Name des Programms setzt sich aus den mathematischen Teilgebieten Geometrie und Algebra zusammen.

GeoGebra bietet die Möglichkeit, geometrische Grundkonstruktionen (Kreise, Geraden, Winkel, ...) am Computer auszuführen, zu verändern und auszudrucken. Mit vom Lehrer erstellten Vorlagen lassen sich auch wichtige Sätze aus der Geometrie (z. B. Satz des Thales, Satz des Pythagoras) entdecken. Darüber hinaus kann man mit GeoGebra sehr schnell und einfach Funktionsgraphen (z. B. Parabel, Hyperbel, Sinuskurve) zeichnen.

GeoGebra kann entweder direkt im Internetbrowser (Firefox, Internet-Explorer, Opera, ...) ausgeführt werden oder als Programm runtergeladen und auf dem eigenen Rechner instlalliert werden. Auf der Internetseite

 

www.geogebra.org

 

kann man im Menüpunkt »Download« wählen, ob man das Programm direkt im Browser startet (»GeoGebra WebStart« anklicken) oder es herunterladen möchte (»GeoGebra herunterladen« anklicken). In beiden Fällen muss Java auf dem Rechner installiert sein – bei neueren Betriebssystemem oder Browsern ist das aber meistens der Fall. Außerdem muss man im Browser unter »Einstellungen« oder »Optionen« Java und Java-Script erlauben. Wer nicht genau weiß, ob er Java hat und die Benutzung erlaubt hat, kann unter www.java.com/de/ Hilfe bekommen.

 

 
 

 

Die Sinus- und Kosinuskurve mit GeoGebra gezeichnet.
 
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com