Im ersten Spiel der Anne-Frank-Fußballer (WK II) zeigte die Mannschaft ihr bislang schwächstes Spiel gegen das Gymnasium aus Bad Marienberg. Weder die Pässe, noch das Abwehr- und Angriffsverhalten waren kontrolliert. Trotz eines schwächeren Gegners ging es mit 0:1 in die Pause. Im zweiten Spielabschnitt zeigte die Mannschaft etwas mehr Biss und konnte am Ende mit 2:2 ein Unentschieden verbuchen. Im zweiten Spiel gegen die IGS Selters steigerte sich die Mannschaft deutlich und konnte ein sicheres 4:1 einfahren. Im letzten und entscheidenden Spiel um Platz 1 ging es gegen die Realschule plus aus Wirges, die ihre beiden Spiele deutlich mit 4:1 und 9:1 gewinnen konnte. Die erste Halbzeit war ausgeglichen und endete 0:0. In der zweiten Halbzeit gelang der Realschule plus aus Wirges relativ früh das 1:0. Danach gab es Möglichkeiten für unsere Mannschaft auszugleichen. In den letzten Spielminuten erspielte Wirges durch einen Konter noch das 2:0 und somit war die Entscheidung gefallen, da unsere Mannschaft hätte gewinnen müssen. Obwohl unsere Mannschaft nicht aufsteckte, gelang Wirges noch kurz vor Ende das 3:0 und die Mannschaft ging als Gesamtsieger vom Platz.

Für die Anne-Frank-Realschule plus spielten: Mehmet Aygün, Almir Ahmetaj, Qendrim Ahmetaj, Dimitrij Quirmbach, Luis Buchholz, Fabio Roßkothen, Ilya Shamlu, Jannik Ehl, Jonathan Quirmbach, Niclas Wetzlar, Luca Müller, Tim Heimann, Samuel Hüttl, Dennis Kamman und Devran Erol

Betreuer: A. Vogt

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com