Kurz vor den Sommerferien fanden wie jedes Jahr wieder die Bundesjugendspiele (Leichtathletik) statt. Bei schönstem Wetter wurde um möglichst viele Punkte gekämpft, um eine der begehrten Sieger- bzw. Ehrenurkunden zu erhalten. Außerdem wurden die besten Sportlerinnen und Sportler der Anne-Frank-Realschule plus ermittelt.              

Pünktlich um 8.10 Uhr begann der von Frau Moeller organisierte Wettkampf im Stadion. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-7 traten zum Wettkampf an, um sich im Sprint, Wurf bzw. Kugelstoß, Weit- bzw. Hochsprung, 800m bzw. 1000m mit ihren Klassenkameraden zu messen.

Am letzten Schultag wurden dann von Frau Dötsch und Frau Schmidt-Engels die besten Mädchen und die besten Jungen der einzelnen Jahrgangsstufen geehrt (siehe Foto).

Die Jahrgangsbesten an der Anne-Frank-Realschule plus sind in diesem Jahr für die…

  1. Klassenstufe:

Elisa Wetzlar (5b) mit 1108 Punkten und Milos Wenzel (5c) mit 1087 Punkten

  1. Klassenstufe:

Stella Best (6c) mit 1068 Punkten und Christian Hommrich (6c) mit 976

  1. Klassenstufe:

Kiara Fasciano (7c) mit 1140 Punkten und Ilya Schamlu (7c) mit 1301 Punkten

Herzlichen Glückwunsch!

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com