Die Anne-Frank-Basketballer der WK III (Jahrgänge 2004/05) belegten unter den besten Mannschaften aus Rheinland-Pfalz einen tollen 3. Platz. In den beiden Spielen gegen das Max-Planck Gymnasium aus Trier und das Theresianum Gymnasium aus Mainz, die jeweils fast ausschließlich mit Vereinsspielern antraten, hatte unsere Mannschaft keine Chancen, da die Anne-Frank-Realschule plus nur mit Hobby- und AG-Spielern besetzt war. Zudem fehlten noch zwei wichtige Spieler an diesem Tag. In einem spannenden Finalspiel gewann die Trierer Mannschaft knapp mit 2 Punkten vor Mainz und vertritt unser Bundesland in Berlin.

 

Für die Anne-Frank-Realschule plus spielten: Belk Dreshi, Mehmet Akgün, Adrian Schlemmer, Philipp Schlemmer, Christian Zimbelmann, Samuel Lotz, Leonid Vrenzi. Es fehlten noch Lasse Bieg und Khaled Kaddour.

 

Betreuer: A. Vogt

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com