Evelyn Schneider, Klasse 9 d belegte bereits im letzten Jahr den dritten Platz beim Rheinland-Pfälzischen Schülerleistungsschreiben in der Landessprache, doch sie konnte sich noch einmal steigern und wurde nun Schulbeste mit 269 Anschlägen pro Minute (2592 Punkte).

Insgesamt nahmen an der Anne-Frank-Realschule plus 64 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 10 am Wettbewerb in der Landessprache teil. Dabei belegten Tanja Steden (Kl. 10 f) und Johannes Metternich (Kl. 8 d) die Plätze zwei und drei.

Am Wettbewerb in der Fremdsprache (englischer Text) beteiligten sich 48 Schülerinnen und Schüler. Hier erreichte Jana Stöck (Klasse 10 f) mit 325 Anschlägen pro Minute (2957 Punkten) einen hervorragenden ersten Platz vor Lea Ferdinand (Kl. 10 g) und noch einmal Johannes Metternich (Kl. 8 d). Weitere Ergebnisse können dem Anhang entnommen werden.

Besonders hervorzuheben ist, dass unsere besten Schülerinnen unter den 727 Teilnehmern von rheinland-pfälzischen Realschulen plus die Plätze 10 und 14 belegten, in der Fremdsprache Platz 13 von 1551, wobei hier nicht getrennt nach Schularten gewertet wurde.

Allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern gratulieren  wir sehr herzlich zu ihrem Erfolg, speziell denen aus der Klassenstufe 7, die nach nur einem Jahr Tastschreiben ihr Können zum Teil in beeindruckender Weise gezeigt haben.

Hier die Überreichung der Urkunden an die Jahrgangsbesten am letzten Schultag:

 

Auch die Schule hat eine Urkunde bekommen:

Anhänge:
DateiNr.DateigrößeZuletzt geändert
Diese Datei herunterladen (Stufensieger Schülerleistungsschreiben 2014.pdf)Stufensieger Schülerleistungsschreiben 2014.pdf 28 KB26-07-2014
Diese Datei herunterladen (Schülerleistungsschreiben  Die Top Ten.pdf)Die besten Zehn 2014 im Schülerleistungsschreiben 194 KB26-07-2014
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com